Startseite

Leider kann aus Zeitgründen diese Seite nicht laufend aktuell gehalten werden.

Sie können jedoch auf der ARD-Programm-Seite (Expertensuche) sehr gut die kommenden Sendungen aller Anstalten (auch ZDF) durchsuchen!
TIP: Klicken Sie im dortigen Kalender auf einen zukünftigen Tag, dann werden alle Tage bis zu diesem Zeitpunkt durchsucht.
Hoerzu bietet übersichtliche Programmseiten zum download und ausdrucken.
Eine sehr informative Radio-Programm-Seite mit Schwerpunkt Oper finden Sie
bei euro-opera.de.

Wichtige Werkeinspielungen oder Live-Konzerte werden unten aufgeführt!

Letzte Aktualisierung: 12.4.2010 ___________________________________________________________________________

Falls Sie als passionierter Radiohörer oder Tonträger-Sammler Reger-Aufnahmen in Ihrem Archiv besitzen,
die das
Reger-Musik-Archiv noch vermisst, wäre ich über eine Nachricht sehr dankbar!

Ausserdem wäre ich an einem Erfahrungsaustausch über das Thema Radio und DVB
sehr interessiert, insbesondere in Hinblick auf computergestützte Techniken.
Also Fragen zu hard- und software sowie Bearbeitung und Archivierung der Aufnahmen.

Ich verwende derzeit folgende Technik:

PC1: DualCore Intel Core 2 Duo E6750, 2666 MHz

PC2: AMD Athlon 64, 2200 MHz 3700+ (HTPC Eigenbau)

Gigbit-LAN, mehrere 1TB und 1,5 TB Festplatten intern oder extern (eSATA)

DVB-C: WinTV HVR-930C USB 2x, FireDTV BDA, DTV-DVB Mantis, Cinergy C PCI

Software:
DVB-Viewer pro V4.2.1.0, DVR Studio pro, mp3directcut, MPEG Audiocollection, Wavepurity pro, etc.

Mit dieser Konfiguration sind 10-12 Aufnahmen gleichzeitig realisierbar, das tägliche Datenvolumen
kann bis über 10 GB betragen. Zahlreiche Sendungen werden täglich (z.B. Nachtkonzert) oder wöchentlich aufgenommen. Wenn in Dolby Surround gesendet wird, erfolgt eine zusätzliche Archivierung in ac3-Format, da in
Kürze eine Surround-Anlage installiert werden soll. Die Stereosendungen werden direkt von ts nach mp3 layer2
mit 320 kbps konvertiert und archiviert. Wichtige Sendungen werden grundsätzlich auf beiden Rechnern programmiert.
Bei Abwesenheit ist dies auch mittels Fernsteuerung (RemotelyAnywhere) möglich. Beide PC-Systeme
laufen unter Windows XP Pro SP3 stabil, manchmal bis zu 2 Wochen ohne Systemabsturz.
Der DVB-C-Empfang hat sich als sehr zuverlässig erwiesen; in diesem Jahr gab es lediglich eine kurze Tonausfall-Störung bei schwerem Gewitter über Mainz, glücklicherweise kurz nach dem Applaus
für Barry Douglas und Marek Janowski (op.114) in der Philharmonie Berlin.

Für LP-Überspielungen verwende ich einen Revox B 795 Tangentialspieler, der über externe Terratec
Aureonkarte oder interne Soundkarte DMX 6fire an den Rechner angeschlossen wird.
Die Filterung übernimmt mit hervoragenden Ergebnissen die Software WavepurityPro. Alle Original-Wav-Dateien werden dann archiviert, die mp3-Konversionen ergänzen das Klassikarchiv.

Bei Fragen ist der Autor gerne zu
Auskünften bereit!________________________________________________















Klassik-Sender (Kabel)

   


Nicht Verpassen!


Reger im Radio 2010

APRIL 2010
_____________________________________________________________________________________

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Do 15. April 2010
KlassikPlus - Feature 21.03 - 22.30 Uhr | BR-Klassik

münchen macht musik
"Homöopathische Wagnerei" versus radikaler Reger?
Die Münchner Schule und ihr musikalisches Umfeld um 1900
Von Ruth-Maria Eicher
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------e
SWR2 aus dem Land: Musik

Samstag, 17. April 2010
20.03 - 22.00 Uhr | SWR2

Kaisersaalkonzert
Max Reger: Streichsextett F-Dur op. 118
Johannes Brahms: Streichsextett G-Dur op. 36
Nicolas Chumachenko und Katrin Melcher (Violine)
Benjamin Rivinius und Nicola Birkhan (Viola)
Martin Ostertag und Frank Michael Guthmann (Violoncello)
(Konzert vom 5. Dezember 2009 im Historischen Kaufhaus Freiburg)
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
ARD-Nachtkonzert (I) Vom Südwestrundfunk: Samstag, 24. April 2010
00.05 - 02.00 Uhr | BR-Klassik

SWR2 Wiegenlieder
Max Reger: "Des Kindes Gebet" (Andreas Weller, Tenor; Götz Payer, Klavier)
Max Reger: "Eine romantische Suite", op. 125 (SWR-Sinfonieorchester: Lothar Zagrosek)
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Mi. 28.4. 19:30 BR-Klassik live
Fürth - Stadttheater
Max Reger Suite im alten Stil F-Dur, op. 93
J. S. Bach / Ferruccio Busoni Konzert für Klavier und Orchester
d-Moll (nach BWV 1052)
Max Reger Konzert für Klavier und Orchester f-Moll, op. 114 Michael Korstick, Klavier Münchner Rundfunkorchester Dirigent: Ulf Schirmer

__________________________________________________________________________________________
JANUAR 2010
__________________________________________________________________________________________
Sonntag, 17. Januar 2010 22.00 - 00.00 Uhr | NDR Kultur

Schleswig-Holstein Musik Festival 2009
Felix Mendelssohn Bartholdy: Sonate c-Moll für Viola und Klavier
Max Reger: Suite g-Moll für Viola solo op. 131d Nr. 1
Robert Schumann: Märchenbilder für Klavier und Viola op. 113 / Novelette op. 21 Nr. 8
Johannes Brahms: Sonate f-Moll op. 120 Nr. 1
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Donnerstag, 21. Januar 2010 20.04 - 21.00 Uhr | Kulturradio
TALENTE UND KARRIEREN
mit Angelika Lucchesi
Das Calmus-Ensemble singt Kompositionen von Mendelssohn Bartholdy, Reger und Distler
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Sonntag, 24. Januar 2010 06.03 - 06.58 Uhr | SWR2 SWR2 Musik am Morgen

Max Reger: 3 Sätze aus der Suite für Violine und Klavier a-Moll op. 103 a
Martin Emmerich (Violine) Fabian Wankmüller (Klavier)
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Montag, 25. Januar 2010 00.05 - 02.00 Uhr ARD - Nachtkonzert (MDR)
Max Reger: 5 Lieder aus "Acht ausgewählte Volkslieder"
Dresdner Kammerchor Leitung: Hans Christoph Rademann
--------------------------------------------------------------------------------------------------------- ------------
Donnerstag, 28. Januar 2010 02.05 - 05.00 Uhr | Deutschlandfunk Nachtkonzert vom Deutschlandfunk

Max Reger 6 Burlesken für Klavier zu vier Händen, op. 58 Duo d'Accord
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Tour d'Horizon

Donnerstag, 28. Januar 2010
20.04 - 22.30 Uhr | SR 2 KulturRadio

Klangreisen mit Wolfgang Korb

Max Reger 1. Suite für Viola solo g-moll op. 131d Tabea Zimmermann, Viola

Max Reger Variationen und Fuge über ein Thema von Mozartop. 132a
(„Mozart-Variationen“) Yaara Tal und Andreas Groethuysen, Klavier

Max Reger 2. Suite für Viola solo D-dur, op. 131d Tabea Zimmermann, Viola
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Klassik: Kammermusik Freitag, 29. Januar 2010 20.05 - 22.00 Uhr | Nordwestradio

Domenico dall'Oglio "Allegro" aus dem Violinkonzert C-Dur
Giuliano Carmignola, Violine
Venice Baroque Orchestra Leitung: Andrea Marcon
Jean-Philippe Rameau/Leopold Godowsky Tambourin
Menuett a-moll
Arcangelo Corelli/Leopold Godowsky Pastorale
Jean-Philippe Rameau/Leopold Godowsky Menuett g-moll
Konstantin Scherbakov, Klavier
Antonio Vivaldi "Frühling" aus "Die vier Jahreszeiten"
Saxophon-Quintett Quintessence
Johann Sebastian Bach Suite Nr. 2 h-moll BWV 1067
Klavierduo Sontraud Speidel & Evelinde Trenkner
Aus den Goldberg-Variationen BWV 988
Ensemble Sax Allemande
Die Kammermusik ist diesmal etwas barock angehaucht und das aus gutem Grund: Um 21 Uhr wird
die Sendung live umschalten in die classicLounge im Weserhaus, in der u. a. der renommierte
italienische Barockgeiger Giuliano Carmignola und der Dirigent Andrea Marcon zu Gast sein werden.
Im Gespräch und als Live-Musiker wird sich Carmignola als Geiger zum Anfassen präsentieren und sich
vielleicht auch auf eine Jam Session mit Bremens Generalmusikdirektor Markus Poschner am Piano oder
Gastgeber und Sänger Kai Wingenfelder einlassen. Als atmosphärische Einstimmung und Ausklang gibt
es außerdem Stücke der Barockzeit in raffinierten und frechen Bearbeitungen von Max Reger,
Leopold Godowsky und den Saxophon-Virtuosen der Ensembles Quintessence und Sax Allemande.
Am Mikrofon: Wilfried Schäper
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
09.05 - 12.00 Uhr | WDR 3
Mit Hans Winking Heute: Die Wünsche unserer Hörer und Musikrätsel

Max Reger Variationen und Fuge über ein Thema von Wolfgang Amadeus Mozart, op.132;
WDR Sinfonieorchester Köln, Leitung: Hermann Scherchen
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

SWR2 Wiegenlieder Samstag, 30. Januar 2010 19.05 - 19.10 Uhr | SWR2

"Mariä Wiegenlied"
von Max Reger Christine Landshamer (Sopran) Irena Jancevskyte (Klavier)
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wichtige Reger Sendungen 2009

____________________________________________________________________________________
NOVEMBER 2009
____________________________________________________________________________________
01.11.09 00:05 ARD - Nachtkonzert NDR
Max Reger: ”Bunte Blätter”, Klavierstücke op. 36
Richard Beckmann
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Dienstag, 03. November ARD - Nachtkonzert
Max Reger:
4 Tondichtungen nach Arnold Böcklin für grosses Orchester op. 128
SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg Diego Pagin (Violine) Leitung: Hans Zender
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Donnerstag, 05. November 2009 02.05 - 05.00 Uhr | Deutschlandfunk Nachtkonzert vom Deutschlandfunk
Max Reger Sonate für Violine und Klavier Nr. 8 e-moll, op. 122
Ulf Wallin, Violine Roland Pöntinen, Klavier
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Donnerstag, 12. November 2009 10.05 - 11.55 Uhr | BR-Klassik

Das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks
Max Reger: Klavierkonzert f-moll, op. 114 (Gehard Oppitz, Klavier; Hanns-Martin Schneidt)

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Montag, 16. November 200902.05 - 05.00 Uhr | Deutschlandfunk
Max Reger Eine Ballett-Suite für Orchester D-dur, op. 130
Staatskapelle Berlin Leitung: Otmar Suitner
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Montag, 16. November 2009 20.03 - 22.00 Uhr | SWR2
Bruchsaler Schlosskonzerte
Fauré Quartett Max Reger: Klavierquartett Nr. 2 a-moll op. 133
(Konzert vom 31. Oktober im Kammermusiksaal)
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Montag, den 23.11.2009 00:05 ARD-Nachtkonzert Vom Norddeutschen Rundfunk
Max Reger 3 Duette, op. 111a; Juliane Banse, Sopran; Brigitte Fassbaender, Mezzosopran; Cord Garben, Klavier
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
26.11.09 00:05 ARD-Nachtkonzert Vom Hessischen Rundfunk
Max Reger Klavierkonzert f-moll, op. 114; Boris Bermann; hr-Sinfonieorchester, Leitung: Eliahu Inbal

Max Reger 3 Duos im alten Stil, op. 131b für 2 Violinen; Andreas Krecher und Claudia Hohorst
____________________________________________________________________________________
OKTOBER 2009
____________________________________________________________________________________
2.10.09 2.03 ARD - Nachtkonzert (BR)
Max Reger:Sinfonischer Prolog zu einer Tragödie op. 108
Deutsches Symphonieorchester Berlin Leitung: Gerd Albrecht
--------------------------------------------------------------------------------------------------------
Sonntag, 04. Oktober 2009 20.04 - 23.00 Uhr | Kulturradio KONZERT AM SONNTAGABEND
Ingo Metzmacher dirigiert das
Deutsche Symphonie-Orchester Berlin
Iannis Xenakis: Jonchaies
Max Reger: Die Toteninsel aus 'Vier Tondichtungen nach Arnold Böcklin'
Hanns Eisler: Deutsche Sinfonie

Christa Mayer, Mezzosopran Matthias Goerne, Bariton Thorsten Grümbel, Bass
Rundfunkchor Berlin Einstudierung: Simon Halsey
Aufnahme vom 16.9.2009 in der Berliner Philharmonie im Rahmen des Musikfestes Berlin
------------------------------------------------------------------------------------------------------
Dienstag, 06. Oktober 2009 12.05 - 15.00 Uhr WDR 3 Passagen
Max Reger Konzert, op. 123 für Orchester "im alten Stil"; WDR Sinfonieorchester
Köln, Leitung: Peter Gülke
------------------------------------------------------------------------------------------------------

Mittwoch, 14. Oktober 2009 22.05 - 23.00 Uhr | Bayern 4 Klassik
Max Reger: "Der 100. Psalm" (Edgar Krapp, Orgel; Michael Gläser)
Der Chor des Bayerischen Rundfunks
------------------------------------------------------------------------------------------------------
Freitag, 16. Oktober 2009 12.05 - 15.00 Uhr WDR 3 Passagen
Max Reger Eine Ballettsuite, op. 130 für Orchester; Philharmonisches
Staatsorchester Hamburg, Leitung: Joseph Keilberth
-------------------------------------------------------------------------------------------------------
17. Oktober 2009 ARD - Nachtkonzert (SWR) Samstag, 00.05 - 02.00 Uhr | SWR2
Max Reger: Drei sechsstimmige Chöre op. 39
SWR Vokalensemble Stuttgart Leitung: Jörg Straube
--------------------------------------------------------------------------------------------------------
17.10.09 MDR Figaro 16.00 Konzert
Max Reger: Suite im alten Stil F-Dur op. 93 (Fassung für Orchester)
MDR SINFONIEORCHESTER, Leitung: Hendrik Vestmann Claudio Bohórquez, Violoncello (Aufzeichnung vom 27. September 2009, Kaisersaal Erfurt

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
18.10.09 MDR Figaro 18.30 Chormusik
Echo Klassik 2009 Max Reger: Morgengesang „Du höchstes Licht“ Calmus Ensemble Leipzig

10 Jahre Calmus Ensemble Leipzig - im Jubiläumsjahr gekrönt mit dem Echo Klassik Gäste im Studio: Anja Lipfert und Ludwig Böhme
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
23.10.09 Deutschlandradio Kultur
20.03 Konzert
Live aus der St. Matthias-Kirche in Berlin
Max Reger Introduktion und Passacaglia op. 56
Cameron Carpenter, Orgel
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
25.10.09 Deutschlandfunk 21.05 Konzertdokument der Woche
Spannungen: Musik im Kraftwerk Heimbach 2009
Max Reger Quintett für Klarinette, zwei Violinen, Viola und Violoncello
A-dur, op. 146
Veronika Eberle, Violine Lars Vogt, Klavier Isabelle van Keulen, Violine Tanja Tetzlaff, Violoncello u.a.
Aufnahme vom 26.6.09
aus dem Kraftwerk Heimbach
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Freitag, 30. Oktober 2009 22.10 - 23.00 Uhr | BR-Klassik

Edgar Krapp Max Reger: "Ein feste Burg ist unser Gott", op. 27;
__________________________________________________________________________________
SEPTEMBER 2009
__________________________________________________________________________________
Montag, 21. September 2009 13.05 - 14.28 Uhr | SWR2
Max Reger: Eine romantische Suite op. 125 Deutsches Symphonie-Orchester Berlin
Leitung: Gerd Albrecht
-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Max Reger: Eine romantische Suite op. 125 SWR Sinfonieorchester Baden-Baden
und Freiburg eitung: Lothar Zagrosek
-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Dienstag, 22. September 2009 22.05 - 23.00 Uhr Bayern 4 Klassik
Max Reger: Siebzehn Gesänge, op. 70 (Markus Schäfer, Tenor; Ernst Breidenbach, Klavier)
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

August 2009
__________________________________________________________________________________
Freitag, 07. August 2009 09.05 - 10.00 Uhr | Bayern 4 Klassik CD-Box
Neuerscheinungen - ausgepackt & aufgelegt
Max Reger: Sonate für Klarinette und Klavier fis-moll, op. 49, Nr. 2 (Florent Héau, Klarinette; Patrick Zygmanowski, Klavier)
--------------------------------------------------------------------------------------------------
Montag, 10. August 2009 02.03 - 04.03 Uhr | NDR Kultur ARD-Nachtkonzert
Max Reger: Variationen und Fuge op. 100 Gewandhausorchester Leipzig Ltg.: Herbert Blomstedt
---------------------------------------------------------------------------------------------------
Montag, 10. August 2009 02.05 - 05.00 Uhr | Deutschlandfunk
Musik mit Mozart Max Reger Variationen und Fuge für Orchester über ein Thema von Mozart, op. 132
Dresdner Philharmonie Leitung: Jörg-Peter Weigle
--------------------------------------------------------------------------------------------------
Sonntag, 16. August 2009 07.05 - 08.00 Uhr | Nordwestradio musica sacra
Max Reger Sonate Nr. 1 fis-moll op. 33
Wilfried Langosz, Wolfgang Kostujak, Orgel
---------------------------------------------------------------------------------------------------
Montag, 17. August 2009 09.05 - 10.00 Uhr | SWR2 SWR2 Musikstunde
mit Stephan Hoffmann
„An Gott zweifeln - an Bach glauben“
Die Bach-Rezeption seit 1850 (1)
Wie hat Bachs Musik allmählich die ganze musikalische Welt erobert? Und vielleicht noch wichtiger:
wie hat er praktisch alle Komponisten der Hoch- und Spätromantik beeinflusst, von Brahms und
Wagner, der in Bach den Entdecker der unendlichen Melodie sah, bis zu Reger, Mahler, Hindemith
und Schönberg samt der ganzen Wiener Schule
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Freitag, 21. August 2009 19.30 - 20.00 Uhr | NDR Kultur Musica
Max Reger: Orgelsonate Nr. 2 d-Moll op. 60 Daniel Chorzempa
---------------------------------------------------------------------------------------------------
Freitag, 21. August 2009 22.30 - 23.00 Uhr | Bayern 4 Klassik
Max Reger: Introduction, Passacaglia und Fuge e-moll, op. 127 (Tomas Adam Nowak);
----------------------------------------------------------------------------------------------------
Sonntag, 23. August 2009 13.04 - 15.00 Uhr | WDR 3 MusikHaus
Max Reger Fantasie und Fuge d-moll, op. 135b; Almut Rössler, Orgel
-----------------------------------------------------------------------------------------------------
Dienstag, 25. August 2009 15.05 - 17.05 Uhr | hr2 Kultur
Reger: Vier Tondichtungen nach Arnold Böcklin op. 128 (Concertgebouw-Orchester / Neeme Järvi)

_________________________________________________________________________
JULI 2009
_________________________________________________________________________
Samstag, 04. Juli 2009
9.05 - 20.00 Uhr SWR2

Werke von Henry Purcell, Heinrich Schütz, Felix Mendelssohn Bartholdy, Max Reger u.a.
KammerChor Saarbrücken
Leitung: Georg Grün (Konzert vom 14. Juni im Schwarzacher Münster, Rheinmünster)
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Donnerstag, 09. Juli 2009 2.05 - 05.00 Uhr | Deutschlandfunk
Max Reger Trio für Violine, Viola und Violoncello a-moll, op. 77b
Mitglieder des Mannheimer Streichquartetts
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Freitag, 10. Juli 2009 9.30 - 20.00 Uhr | NDR Kultur
Max Reger: Orgelsonate Nr. 2 d-Moll op. 60 Wolfgang Zerer
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Dienstag, 14. Juli 2009 0.05 - 02.00 Uhr | SWR2
Max Reger: 4 Tondichtungen op. 128
Hans Maile (Violine) Deutsches Symphonie-Orchester Berlin Leitung: Horst Stein
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Dienstag, 14. Juli 2009 15.00 - 17.05 Uhr | hr2 Kultur
Reger: Variationen und Fuge über ein Thema von Mozart
op. 132 (Gewandhausorchester Leipzig / Herbert Blomstedt)
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Dienstag, 14. Juli 2009 00.03 - 22.00 Uhr | Deutschlandradio Kultur
345. Wartburgkonzert Eisenach
Max Reger "Wir glauben an einen Gott Nachtlied" u.a.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Sonntag, 19. Juli 2009 12.04 - 14.00 Uhr | SR 2 KulturRadio
Rundfunk-Sinfonieorchester Saarbrücken
Dirigent: Petri Sakari
Dmitry Sitkovetsky, Violine
Max Reger
Vier Tondichtungen nach Arnold Böcklin op.128 ("Böcklin-Suite")
(Afnahme vom 31. März 2006 in der Congresshalle Saarbrücken)
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Dienstag, 28. Juli 2009 20.03 - 22.00 Uhr | Deutschlandradio Kultur
Max Reger "Wachet auf, ruft uns die Stimme", Choralfantasie für Orgel op. 52,2
Johannes Matthias Michel, Orgel
Matthias-Kirche Berlin-Schöneberg Aufzeichnung vom 25.7.09
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Freitag, 31. Juli 2009 02.03 - 04.00 Uhr | ARD-Nachtkonzert (II)
Max Reger: Variationen und Fuge über ein Thema von Mozart, op. 132 (Bamberger Symphoniker: Rudolf Piehlmayer)


__________________________________________________________________________________
JUNI 2009
--------------------------------------------------------------------------------------------------
Mo 1.6.2009 22:00 DR Kultur
»Doppelter Blick zurück« Bach im Spiegel von Mendelssohn und Reger Das Leipziger Bach-Fest 2009
(p)
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------
Mittwoch, 03. Juni 2009 00.15 - 02.00 Uhr | Bayern 2 Concerto bavarese
Hans Ludwig Schilling: Adagio in memoriam Max Reger (Academia Sancta Katharina: Werner Andreas Albert)
(p)
--------------------------------------------------------------------------------------------------
04.06.2009 2.05 Nachtkonzert vom Deutschlandfunk
Max Reger Sonate für Klarinette und Klavier Nr. 1 As-dur, op. 49 Nr. 1
Anthony Pike, Klarinette Martin Jones, Klavier
--------------------------------------------------------------------------------------------------
04.06.2009 21.05 Festspiel-Panorama
Ludwigsburger Schlossfestspiele 2008
Max Reger Suite für Viola solo D-dur, op. 131d Nr. 2
Antje Weithaas, Violine
Tabea Zimmermann, Viola
Aufnahme vom 18.6.08 aus dem Ordenssaal des Residenzschlosses Ludwigsburg (p)
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Donnerstag, 11. Juni 2009 22.00 - 22.15 Uhr | Deutschlandradio Kultur
Chormusik Max Reger Geistliche Chormusik
Norddeutscher Figuralchor Musikalische Leitung: Jörg Straube
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Freitag, 12. Juni 2009 20.05 - 22.00 Uhr | Nordwestradio
Max Reger Quintett für Klarinette und Streichquartett op. 146 A-Dur
Ensemble Villa Musica
----------------------------------------------------------------------------------------------------
Sonntag, 14. Juni 2009 13.04 - 15.00 Uhr | WDR 3 MusikHaus
Max Reger
Die Weihe der Nacht, op. 119 für Altsolo, Männerchor und Orchester;
Regina Richter; Herren des WDR Rundfunkchors Köln; WDR Rundfunkorchester
Köln, Leitung: Rupert Huber (p)
--------------------------------------------------------------------------------------------------
Sonntag, 14. Juni 2009 22.30 - 23.00 Uhr | Bayern 4 Klassik
Max Reger: "Ich sehe dich in tausend Bildern" (Susanne Bernhard, Sopran; Harald Feller, Orgel) (p)
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
15.06.2009 2.05 Nachtkonzert vom Deutschlandfunk
Musik über Musik
Max Reger Variationen und Fuge für Orchester über ein Thema von Mozart, op. 132
Dresdner Philharmonie
Leitung: Jörg-Peter
Weigle
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
20.06.2009 Nachtkonzert vom Deutschlandfunk 4.00
Max Reger Acht geistliche Gesänge für 4- bis 8-stimmigen gemischten Chor a cappella, op. 138
Calmus Ensemble Leipzig
Präludium und Fuge h-moll, op. 99,4 Markus Becker, Klavier
Felix Mendelssohn Bartholdy »Mein Herz erhebet Gott, den Herrn«. Motette für 4-stimmigen gemischten Chor a cappella, op. 69,3
Calmus Ensemble Leipzig
Max Reger Präludium und Fuge e-moll, op. 99,1
Markus Becker, Klavier
Hugo Distler »Fürwahr, er trug unsere Krankheit «. Motette für gemischten Chor a cappella, op. 12,9
Calmus Ensemble Leipzig
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Sa., 20.06. 16:00 Uhr MDR Figaro

Internationaler Instrumentalwettbewerb Markneukirchen:
- Joaquín Rodrigo: "Concierto de Aranjuez"
- Antonín Dvorák: Konzert für Violoncello und Orchester h-Moll op. 104
- Edward Elgar: Konzert für Violoncello und Orchester op. 85
sowie kammermusikalische Werke (Reger op.131c)

Preisträger der Fächer Gitarre und Violoncello, Philharmonisches Orchester des Theaters Plauen-Zwickau, Leitung: Arn Goerke
Moderation: Dieter David Scholz
(Aufzeichnung des Preisträgerkonzerts vom 16. Mai 2009, Musikhalle Markneukirchen)
s.a. unter Festivals & Meisterkurse
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Montag, 22. Juni 2009 00.05 - 06.00 Uhr ARD-Nachtkonzert Vom NDR
Reger: An die Hoffnung op. 124 Iris Vermillion, Mezzosopran; Peter Stamm, Klavier
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Dienstag, 23. Juni 2009 10.05 - 11.55 Uhr | Bayern 4 Klassik

Das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks Max Reger: Variationen und Fuge E-dur über ein lustiges Thema von Johann Adam Hiller, op. 100 (Colin Davis)
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Dienstag, 23. Juni 2009 2.05 - 15.00 Uhr | WDR 3
Max Reger 6 Burlesken, op. 58 für Klavier zu 4 Händen; Yaara Tal und Andreas Groethuysen
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

25.06.2009 Nachtkonzert vom Deutschlandfunk
Max Reger Eine romantische Suite nach Gedichten von Joseph von Eichendorff, op. 125 bearbeitet für Flöte, Klarinette,
Horn, Fagott, zwei Violinen, Viola, Violoncello, Kontrabass, Klavier und Harmonium
Linos-Ensemble
---------------------------------------------------------------------------------------------
Freitag, 26. Juni 2009 20:00-02-00 WDR3
nocte media live
Deutsche a cappella Werke um 1900
Von Albert Becker, Carl Piutti, Peter Cornelius und Max Reger
Kammerchor Consono, Leitung: Harald Jers
--------------------------------------------------------------------------------------------
Samstag, 27. Juni 2009 0.00 - 22.00 Uhr | NDR Kultur
Porträt des Pianisten Markus Becker
ab 22:00: Aufnahmen mit dem Pianisten Markus Becker
--------------------------------------------------------------------------------------------
_______________________________________________________________________

Sonntag, 28. Juni 2009 20.04 - 23.00 Uhr | Kulturradio
Marek Janowski dirigiert das Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin
Max Reger: Klavierkonzert f-Moll, op. 114
Barry Douglas
Richard Strauss:
Eine Alpensinfonie op. 64
Aufnahme vom 10.6.2009
in der Berliner Philharmonie
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Dienstag, 30. Juni 2009, 20.00 MDR Figaro

ACHTUNG Programmänderung: Leider wird nun das Konzert vom 16.6. mit Baiba Skride gesendet.
Ich hoffe sehr auf einen neuen Termin.

Johann Sebastian Bach: Ihr werdet weinen und heulen, BWV 103 • Felix Mendelssohn Bartholdy: Wie der Hirsch schreit nach frischem Wasser, op. 42 • Max Reger: Requiem, op. 145a • Max Reger: Dies irae • Johann Sebastian Bach: Es ist genung, aus: O Ewigkeit, du Donnerwort, BWV
_________________________________________________________________________________
MAI 2009

_______________________________________________________________________________________________
Montag, 04. Mai 0.05 ARD - Nachtkonzert (MDR)
Engelbert Humperdinck /
Max Reger /
Rudolf Mauersberger:
„Es ist so still geworden“, „Mit meinem Gott geh ich zur Ruh” und „Der Mond ist aufgegangen“,
3 Nachtlieder Leipziger Vokalromantiker
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Samstag, 09. Mai 2009 16.00 - 18.05 Uhr | MDR FIGARO
M. Reger: Variationen u. Fuge über ein Thema v. Johann Adam Hiller op. 100
MDR Sinfonieorchester Musikalische Leitung: Bernhard Klee
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Sonntag, 10. Mai 2009
07.05 - 08.00 Uhr | Nordwestradio
Max Reger Introduktion und Passacaglia d-moll
Günther Ramin, Orgel
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Samstag, 16. Mai 2009 SWR2
Max Reger:
Scherzino für Horn und Streichorchester
Hermann Baumann SWR Rundfunkorchester Kaiserslautern
Leitung: Emmerich Smola (p)
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Sonntag, 17. Mai 2009 07.04 - 08.00 Uhr | Kulturradio
Max Reger: Vater unser für zwölfstimmigen Chor a cappella
Norddeutscher Figuralchor Leitung: Jörg Straube
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Sonntag, 17. Mai 2009 07.05 - 08.00 Uhr | Nordwestradio
Max Reger Choralvorspiel Vater unser im Himmelreich aus op. 67
Ludwig Güttler, Trompete Friedrich Kircheis, Orgel
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Dienstag, 19. Mai 2009 ARD-NACHTKONZERT (I) 00.05 - 02.00 Uhr | Kulturradio
Max Reger: Violinkonzert A-Dur, op. 101
Saschko Gawriloff
Deutsches Symphonie-Orchester
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------
19.5.09 20.03 Konzert Deuschland Radio Kultur
Philharmonie Berlin Aufzeichnung vom 18.5.09
»Aufbruch 1909«
Ferruccio Busoni »Berceuse élégiaque« für Orchester
Rudi Stephan Musik für Orchester
Franz Schreker ›Nachtstück‹ für Orchester aus »Der ferne Klang«
Max Reger »Symphonischer Prolog zu einer Tragödie« op. 108
Deutsches Symphonie-Orchester Berlin Leitung: Ingo Metzmacher (p)
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Mittwoch, 20. Mai 2009 05.03 - 05.55 Uhr | SWR2
Max Reger: "Eine Ballett-Suite" D-dur op. 130
SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg
Leitung: Hans Zender
----------------------------------------------------------------------------------------------
Donnerstag, 21. Mai 2009 02.05 - 05.00 Uhr | Deutschlandfunk
Max Reger »Grüße an die Jugend«. 6 Klavierstücke
Markus Becker, Klavier
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Donnerstag, 21. Mai 2009 10:00 WDR 3 Feiertagskonzert
Mit Christiane Wedel Max Reger Variationen und Fuge über ein Thema von Johann Sebastian Bach h-moll, op. 81 für Klavier; Daniel Chorzempa (
p2)
-----------------------------------------------------------------------------------------------
Freitag, 22. Mai 2009 00.05 - 02.00 Uhr |ARD - Nachtkonzert (BR)
Max Reger: „Walzer-Capricien“ für Klavier zu 4 Händen op. 9
Yaara Tal und Andreas Groethuysen
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Sonntag, 24. Mai 2009 11.05 - 13.00 Uhr | MDR FIGARO
J. Sebastian Bach/Max Reger: Brandenburgisches Konzert Nr. 1 (Bearbeitung)
Sontraud Speidel, Klavier; Evelinde Trenker, Klavier
M. Reger: Variationen und Fuge über ein lustiges Thema von Johann Adam Hiller
Gewandhausorchester Leipzig, Leitung: Herbert Blomstedt
Johann Sebastian Bach/Max Reger: Brandenburgisches Konzert Nr. 5 (Bearbeitung für Klavier zu vier Händen)
Sontraud Speidel, Klavier; Evelinde Trenker, Klavier (p)
------------------------------------------------------------------------------------------------
Sonntag, 24. Mai 2009 11.30 - 14.00 Uhr | Kulturradio

Max Reger: Konzert im alten Stil für Orchester op.123
Karl Suske, Heinz Schunk, Solo-Violine
------------------------------------------------------------------------------------------------
Dienstag, 26. Mai 2009 02.03 - 04.00 Uhr
ARD - Nachtkonzert
Max Reger: Sonate fis-moll, op. 49, Nr. 2 (Nikolaus Friedrich, Klarinette; Thomas Palm, Klavier)
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Dienstag, 26. Mai 2009 10.05 - 11.55 Uhr | Bayern 4 Klassik
Max Reger: Variationen und Fuge E-dur über ein lustiges Thema von Johann Adam Hiller, op. 100
(Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks: Colin Davis)
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Donnerstag, 28. Mai 2009 02.05 - 05.00 Uhr | Deutschlandfunk
Max Reger Sonate für Violoncello und Klavier Nr. 1 f-moll, op. 5
Alban Gerhardt, Violoncello
Markus Becker, Klavier
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Sonntag, 31. Mai 2009 08.03 - 08.30 Uhr | SWR2
Max Reger: "Pfingsten" op. 145 Nr. 6 Edgar Krapp (Orgel)

_____________________________________________________________________________________________________
APRIL 2009
______________________________________________________________________________________

06. April 2009 19:40 ZDFtheaterkanal

Annettes DaschSalon: „Glück!“
Gesungen werden in dem neuen Dasch-Salon Lieder von Franz Schubert, von Richard Strauss,
Max Reger, und natürlich „Auf Flügeln des Gesanges“ von Mendelssohn Bartholdy.
Letzte Sendung: Mondnacht
----------------------------------------------------------------------------------------------------------
Bayern4 Klassik CD-Box
am. 7.4. mit Klavierkonzert und Michael Korstick!
-----------------------------------------------------------------------------------------
Karfreitag, 10. April
0.00 ARD NK
Max Reger:
Ballettsuite D-dur op. 130 Bernhard Gmelin (Violoncello)
Symphonieorchester des BR Leitung: Martin Turnovsky

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Sa. 11.4.09 Nachtkonzert vom Deutschlandfunk 4.00
Max Reger
Präludium und Fuge D-dur, op. 99,2 Markus Becker, Klavier
Drei Motetten für gemischten Chor zu 7 – 8 Stimmen, op. 110 NDR Chor Hamburg
Suite für Violoncello solo G-dur, op. 131c,1
Alban Gerhardt, Violoncello
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Do 16. April 2009 Nachtkonzert vom Deutschlandfunk 3:00
Max Reger
Quartett für 2 Violinen, Viola und Violoncello g-moll, op. 54 Nr. 1
Berner Streichquartett
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

16.4.2009 hr2-kultur
20.05 Liederabend vom Karg-Elert-Musikfest in Darmstadt
Markus Schäfer, Tenor Faridad Subrata, Mezzosopran Ernst Breidenbach, Klavier
Karg-Elert: Sechs Gedichte von Gustav Schüler • Karg-Elert: Drei Nixenlieder nach Gedichten von Melanie Barth op. 62 Heft 2 • Reger: Aus den Gesängen für hohe Singstimme und Klavier
(Aufnahme vom 26. Oktober 2008 aus der Akademie für Tonkunst)
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Montag, 20. April 0.05 ARD - Nachtkonzert (MDR)
Max Reger:
Mozart-Variationen op. 132 Staatskapelle Dresden Leitung: Herbert Blomstedt
------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Dienstag, 21. April 2009
10.05 - 11.55 Uhr | Bayern 4 Klassik
Max Reger: Variationen und Fuge über ein Thema von Mozart, op. 132 (Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks: Johannes Wildner)
------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Sa. 25.4.09 16.00 Konzert MDR Figaro
Ludwig van Beethoven: Konzert für Klavier und Orchester Nr. 3 c-Moll op. 37
Max Reger: Variationen und Fuge über ein Thema von W.A. Mozart op. 132
Dresdner Philharmonie, Leitung: Kurt Masur Hans Richter-Haaser, Klavier (Aufzeichnung vom 12. Mai 1971, Kulturpalast Dresden)
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Sonntag, 26. April ARD - Nachtkonzert
Max Reger:
Variationen und Fuge über ein Thema von Mozart op. 132
Bamberger Symphoniker Leitung: Horst Stein
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Donnerstag, 30. April 15.05 SWR2 Thema Musik ”Klänge wider die Vergänglichkeit”
Theodor Storm und die Musik Von Irmelin Schwalb
„Ein stiller Musikant“ ist die Hauptfigur in Theodor Storms gleichnamiger Novelle. Storm wusste, wovon er schrieb, wenn er Musik und das Musikmachen thematisierte. Er selbst war als Sänger, Chorleiter und Pianist aktiv. Vielleicht haftet deshalb seinen Texten etwas an, das Komponisten anzog;
Max Reger, Alban Berg und einige andere Komponisten haben die Literatur des nordfriesischen Autors vertont.

_______________________________________________________________________________________________
MÄRZ 2009
_______________________________________________________________________________________________

Freitag, 06. März 2009
13.05 - 15.00 Uhr | Bayern 4 Klassik
Max Reger: "An die Hoffnung", op. 124 (Lioba Braun, Alt; Bamberger Symphoniker: Horst Stein)
--------------------------------------------------------------------------------------
Sonntag 8.März 2009 Ö1 Konzert
Bach Reger (Wenn in bangen, trüben Stunden; Heimweh) Franck
Daniel Schmutzhard Anne-Gaelle Chanon Orgel Mitschnitt aus dem Radiokulturhaus Wien vom 1.3.09
>>> Wer kann dem Reger-Musikarchiv einen Mitschnitt überlassen (privat, zu Dokumentationszwecken)
--------------------------------------------------------------------------------------
Nordwestradio
Sonntag, 15.3.2009 18.05 Klassik: Kammermusik
Max Reger
Suite Nr. 2 op. 131 Nr. 2 Pieter Wispelwey, Violoncello
-------------------------------------------------------------------------------------------------
Nordwestradio 18.05 musica sacra
Max Reger Introduktion und Passacaglia d-moll Toccata und Fuge a-moll op. 80 Kyrie und Benedictus op. 59 Fantasie und Fuge d-moll op. 135b Franz Lehrndorfer, Orgel
--------------------------------------------------------------------------------------------------
Do., 19. März 9.05 SWR2 Musikstunde
mit Thomas Rübenacker
”Ich sitze hier im kleinsten Zimmer und habe Ihre Kritik vor mir.
Bald werde ich sie hinter mir haben.”
Kleine Geschichte der Musiker-Anekdoten
>>>hier zum Nachhören------------------------------------------------------------------------------------------------------
Freitag, 27.03.2009 Bayern 4 Klassik - 19:05 Uhr Kammermusik Wolfgang Meyer, Klarinette
Max Reger: Quintett A-dur, op. 146 (Carmina Quartett)
-----------------------------------------------------------------------------------
Sonntag, 29.03.2009, 05:05 - 06:30 hr2
Bach: Choral "O Mensch, bewein dein Sünde groß" BWV 622 in der Bearbeitung für Streichorchester von Max Reger (Stuttgarter Kammer-
orchester / Dennis Russell Davies)
Sonntag, den 29.03.2009 13:04 WDR 3 MusikHaus
Max Reger Frühlingsblick, op. 39,3 für gemischten Chor; WDR Rundfunkchor Köln, Leitung: Till Aly

_____________________________________________________________________________________________________

Februar 2009

__________________________________________________________________________________
RARITÄT!!!

Donnerstag, 12. Februar 2009
02.05 - 05.00 Uhr | Deutschlandfunk
Max Reger
Sonate für Klarinette und Klavier As-dur, op. 49 Nr. 1
Anthony Pike, Klarinette
Martin Jones, Klavier s.a. 04.06.

-----------------------------------------------------------------------
Sonntag, 15. Februar 2009
06.05 - 06.56 Uhr | Deutschlandradio Kultur

Max Reger
Fantasie über den Choral "Freu' dich sehr, o meine Seele!" op. 30 (Fassung für Klavier zu 4 Händen)
Yaara Tal, Klavier
Andreas Groethyusen, Klavier
-------------------------------------------------------------------------
ARD-Nachtkonzert
Donnerstag, 19. Februar 2009
02.03 - 04.03 Uhr |
Max Reger: Variationen und Fuge E-Dur über ein Thema von Hiller op. 100
Concertgebouw Orchestra Amsterdam
Ltg.: Neeme Järvi
--------------------------------------------------------------------------
ARD-Nachtkonzert
Vom Südwestrundfunk

Samstag, 21. Februar 2009
00.05 - 06.00 Uhr |
Max Reger
Improvisationen, op. 18 für Klavier; Markus Becker
------------------------------------------------------------------------------
Samstag, 21.2.2009, 22.00-23.00 Uhr, DRS 2
«Geschichten um die Jahrhundertwende»
Ferruccio Busoni: Berceuse élégiaque, bearbeitet von Erwin Stein
Anton Webern: Drei kleine Stücke für Violoncello und Klavier
Max Reger: Eine romantische Suite op. 125, bearbeitet für Ensemble von Arnold Schönberg und Rufolf Kolisch
Anton Webern: Sechs Stücke op. 6, bearbeitet für Ensemble)
Collegium Novum Zürich Imke Frank, Violoncello Christoph Keller, Klavier Leitung: Dorian Keilhack
(Zweiter Teil des Konzertes vom 1. Juli 2008 in der Tonhalle Zürich)
------------------------------------------------------ -----------------------------
23.2.09

02:03 ARD-NACHTKONZERT
Max Reger Konzert im alten Stil, op. 123; Staatskapelle Berlin, Leitung: Otmar Suitner
-----------------------------------------------------------------------------
Donnerstag, 26. Februar 2009 02.05 - 05.00 Uhr | Deutschlandfunk
Max Reger
Quintett für Klarinette, 2 Violinen, Viola und Violoncello A-dur, op. 146
Wolfgang Meyer, Klarinette
______________________________________________________________________________________________

Dasch-Salon "Glück"

Annette Dasch singt Max Reger "Glückes genug"

Der proreger-Kommentar:

Wenn Max Greger im Gewandhaus ein Podium findet, warum sollte nicht auch ein Max Reger Lied
einen Platz in einer live-show finden, welche mehrfach wiederholt im TV ausgestrahlt wird?

Nachdem ich Ende 2008 erstmals Annette Dasch mit ihrem Dasch-Salon "Mondnacht" im ZDF Theaterkanal
sah, kam mir sogleich eine zündende Idee: Max Regers riesiges Vokalwerk mit seinen vielfältigen
Facetten hat soviele Themen zu bieten, dass es nicht ignoriert werden kann. Sogleich schrieb ich einen
Brief an Annette Dasch und stellte eine CD mit ausgewählten Liedern Regers zusammen. Lange konnte ich mich nicht
entschliessen, diesen Brief abzusenden; wohl aus Bedenken, mich bei Frau Dasch als "rising" Opernstar mit Reger
lächerlich zu machen.
Meine Überzeugung von Regers TV-tauglichen Kompositions-Qualitäten waren dann doch stärker!
Wenige Tage später entdeckte ich die Programmankündigung für den neuen Dasch-Salon: Schubert-Strauss-Mendelssohn-REGER! Es haute mich wortwörtlich vom Hocker! Is it magic?
Wie auch immer, am Tag der Austrahlung von Annettes Dasch-Salon wurde ich sogar mit der
Interpretation von Regers "Glückes genug" durch Frau Dasch beglückt. Allerdings betrübte mich der doch etwas
unglückliche Rahmen, in den Regers Schaffen versetzt wurde: die anachronistische Namensverwechslung, die Reger wohl erst in 100 Jahren los sein wird, der übliche Hinweis des Nichtkennens Regerscher Werke (fast jedes Kind kennt Mariae
Wiegenlied,ein Topseller über Jahrzehnte laut GEMA!), und letztendlich der Hinweis auf Regers "schlechten Ruf". Was hat
die Musikwissenschaft in 100 Jahren geleistet, wenn ein derart fleissiger und genialer Komponist auch heute noch mit
seinen leiblichen Schwächen identifiziert wird? Immerhin, Reger hat es im Jahre 2009 ins Fernsehen geschafft! Wird sein Werk es in 2010 auch in das Gewandhaus schaffen, wenn am 15.12. das 100-jährige Jubiläum des Klavierkonzertes ansteht?

P.S. Eine Antwort von Frau Dasch erhielt ich bis heute nicht. Konnte ich auch gar nicht, da ich
mein Schreiben dummerweise an den webmaster von Frau Dasch`s homepage adressiert hatte. Ob dieser
durch die Reger-Musik glücklicher wurde, werde ich wohl nie erfahren.

A.P. 7.5.2009

Reger im Radio 2008

DATUM   SENDER   ZEIT   PROGRAMM 
06.01.08  WDR3  13:05  op. 46 für Orgel; Helmut Schröder 
09.01.08  ARD NK  00:00  Vater unser, Fragment für zwölfstimmigen gemischten Chor a cappella;
Norddeutscher Figuralchor, Jörg Straube 
10.01.08  ARD NK  00:00  op. 130; hr-Sinfonieorchester, Othmar Mága
 
10.01.08  DLF  03:00  op.141b Mannheimer Streichquartett  
13.01.08  WDR3  16:00  op. 132; WDR Sinfonieorchester Köln, Heinrich Schiff 
21.01.08  WDR3  12:05  Serenade Nr. 1 D-dur, op. 77a Adorjan  
23.01.08  WDR3  12:05  Duo Nr. 1 "im alten Stil", op. 131b für 2 Violinen; Krecher Hohorst 
24.01.08  ARD NK  00:05  Hiller-Variationen, op. 100; Gewandhausorchester Leipzig, Blomstedt 
27.01.08  WDR3  13:05  op. 132a Evelinde Trenkner und
Sontraud Speidel 
31.01.08  BR4  20:05  op.123 Wildner München live 
01.02.08   BR4 HR2  13:05 15:00  Konzert im alten Stil, op. 123 (Bamberger Symphoniker: Horst Stein 
03.02.08   ARD NK  00:05  Konzert im alten Stil, op. 123; Karl Suske und Heinz Schunk, Violine;
Staatskapelle Berlin, Leitung: Otmar Suitner 
04.02.08  WDR3  15:05  op. 130; WDR Sinfonieorchester Köln, Leitung: Christof Prick 
11.02.08  BR4  10:00   Fünf Lieder Manja Raschka Kristin Henneberg Myung-Whun Chung,op. 14 b
Benoît Capt, Sonja Lohmiller, op.75, op.55Sarah Wegener, Maria Kiosseva 
12.02.08  SWR2  13:05  Präludium, Menuett und Gigue
aus der Suite a-moll op. 103 a
Martin Emmerich (Violine)
Fabian Wankmüller (Klavier)
 
12.02.08  WDR 3  12:05  Introduktion und Passacaglia d-moll für Orgel; Wolfgang Baumgratz 
15.02.08  DRK  20:03  op.132 live Konstanz Südwestdeutsche Philharmonie 
22.02.08   ARD NK  00:04  Waldeinsamkeit / Schlecht´ Wetter / Friede / Heimat / Reiterlied, aus "Schlichte Weisen", op. 76; Josef Loibl, Bariton; Sylvia Hewig-Tröscher,  
22.02.08   WDR3  09:00  Fantasie über den Choral "Freu dich sehr, o meine Seele", op. 30, in der Fassung für Klavier zu 4 Händen; Yaara Tal und Andreas Groethuysen 
25.02.08  BR4  19:00  op.114 Klavierkonzert Serkin-Blomstedt-Bamberger Symphoniker 
04.03.08  ARD Nk  0005  op.132 Blomstedt Dresden 
12.03.08  BR4  19:05  op.100 Hiller-Var. Davis BRSO 
18.03.08  ARD NK  00:05  op. 144 b Hebbel Requiem Barry McDaniel, Bader 
21.03.08  WDR3  13:05  Eine romantische Suite, op. 125 für großes Orchester; Leitung: Lothar Zagrosek 
21.03.08  BR4  18:05  op.132a Yaara Tal und Andreas Groethuysen 
21.03.08  ARD NK  04:00  O Haupt voll Blut und Wunden“ Schweizer Hellmann Bachchor Mainz 
23.03.08  HR2  06:00   Osterchoräle (Rosalinde Haas, Orgel der Pfarrkirche Mutter zum Guten Rat, Frankfurt 
24.03.08  SWR2  07:03  3 Sätze aus der Orchestersuite
Nr. 2 h-moll BWV 1067,
bearbeitet von Max Reger
Sontraud Speidel,
Evelinde Trenkner  
28.03.08   BR1   00:00  Reger: Sonate a-moll, op. 116 Mainardi Seemann 
30.03.08  BR4  14:05  An die Hoffnung op.124 Eugen Jochum Christa Ludwig München 1979  
07.04.08  ARD NK  05:00  Reger: Introduktion, Passacaglia und Fuge  
11.04.08  HR2  15:05  Reger: Klarinettensonate As-Dur op. 49 Nr. 1 (Ib Hausmann / Nina Tichman, Klavier 
12.04.08  SWR2 RP  20:00   Hallo Klassikfreunde in Rheinlandpfalz: bitte melden! Danke
Streichsextett F-dur op. 118

Kapr Quartett Prag
Eszter Haffner (Viola)
Sonja Lena Schmid (Violoncello)
(Konzert Cochem)

 
02.05.08  HR2  10:05  Reger: Variationen und Fuge über ein Thema von Beethoven op. 86 (Bamberger Symphoniker / Horst Stein 
14.05.08  HR2  21:05  Notenschlüssel Reger Eine Romant Suite  
19.05.08  HR2  15:05  op. 132 Gewandhausorchester Leipzig / Herbert Blomstedt 
21.05.08   BR4  15:05  Max Reger: Klavierkonzert f-moll, op. 114 (Münchner Rundfunkorchester: Ulf Schirmer Michael Korstick)  
22.05.08  WDR3  10:05  Variationen und Fuge über ein Thema von Mozart, op. 132 für Orchester; Leitung: Hans Vonk 
22.05.08  DLF  02:05  6 Burlesken op.58 Duo d Accord 
25.05.08  HR2   06:05  Fantasie „Freu dich sehr, o meine Seele“ op. 30 (Friedhelm Flamme, Orgel der Lutherkirche Bad-Harzburg 
25.05.08  SWR2  12:30  Reger Ballettsuite op.130, SWR Zender 
05.06.08  DFK  20:03  Bach BWV 885 bearbeitet von Max Reger, op. 57, Gast Baumgratz Görlitz 
14.06.08  RBB  13:04  op.134 Markus Becker 
15.06.08  RBB  12:00  op.86 Suitner Staatskap. Berlin 
20.06.08  ARD NK  00:03  Eine Ballettsuite D-dur, op. 130 für Orchester; Bernhard Gmelin, Violoncello; Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, Leitung: Martin Turnovsky  
21.06.08  BR4  19:00   Zum 50. Todestag von Eduard Erdmann
Klavierkonzert op.114 Rosbaud Köln  
26.06.08  HR2  15:00  op. 146 Sabine Meyer / Mitglieder des Wiener Streichsextetts 
03.07.08  BR4  21:25  op.132 Stein Bamberg 
04.07.08  NDR  19:30  Walzer für Klavier op. 11
Markus Becker 
05.07.08  SWR2   20:00  Stiftsmusikfest Stuttgart
Leitung: Kay Johannsen
Werke von Johann Sebastian Bach,
Johannes Brahms, Kay Johannsen
und Max Reger
(Direktübertragung
aus der Stiftskirche

 
11.07.08  BR4  10:00  Konzert im alten Stil, op. 123 Bamberger Symphoniker: Horst Stein  
14.07.08  MDR  20:00  op. 138 (Auswahl) Windsbacher Knabenchor, Leitung: Karl-Friedrich Beringer Hans-Ola Ericsson, Orgel (Aufzeichnung vom 9. Juli 2008, Dom zu Halberstadt 
17.07.08  BR4  15:00  Sonate g-moll, op. 28 (Alban Gerhard 
20.07.08  DLK  06:00  Sechs geistliche Lieder
Renner Ensemble Regensburg  
23.07.08  NWR  20:00  Klassik: vokal Hochschulchor Bremen u.a. Reger 
24.07.08  NWR  20:05  op.106 Bremer Domchor 1966 
27.07.08  NWR  07:00  Wilfried Langosz,
op.33 
28.07.08  DLF  04:00  op.100 Horst Stein 
31.07.08  HR2  20:05  Radio-Kultursommer 2008
Rheingau Musik Festival
Windsbacher Knabenchor

Hans Uwe Hielscher, Orgel
Leitung: Karl-Friedrich Beringer
A-cappella-Werke von Reger, Brahms, Mendelssohn, Bruckner u.a.
(Aufnahme vom 18. Juli 2008 aus der Marktkirche in Wiesbaden)
 
03.08.08  NWR  07:00  Reger Choralvorspiel "Jerusalem, du hoch op.67 Güttler Kircheis 
12.08.08  RBB  18:00  Kammermusik spezial Max Regers Sonate für Cello und Klavier 
31.08.08  DLK  06:00  Reger op.33 Iveta Apkalna 
07.09.08  WDR3  10:00  Reger op.130 WDR Drewanz 
07.09.08  SWR2  19:00  op.145a Stuttgart live Rilling 
11.09.08  DLK  21:00   Reger 145a Stuttgart Rilling 6.9. 
20.09.08  NWR  18:00  Reger Bossert 79b 
22.09.08  SWR2  10:50  Brahms und M. Reger (Thomas Quasthoff 
29.09.08  DLF  02:00  Klavierkonzert op.114 Oppitz Stein 
       


Svjatoslav Richters letztes Rezital in Lübeck

Svjatoslav Richters letztes Rezital in Lübeck 1996 mit Regers Beethoven-Variationen!

2007

DATUM   SENDER   ZEIT   PROGRAMM 
2007       
12.03.07   ARD NK  04:03  op.18 Levine 
19.03.07   DLF  21:05  Rittich Lieder, Schüler v. Reger 
19.03.07   ARD NK  00:03  op.141a Serenade für Flöte, Violine Perl, Draganov 
20.03.07   BR4  12:03  Reger zu Scherzen aufgelegt 
24.03.07   BR4  13:05  op.132 BRSO Davis 
27.03.07  SWR2  00:03  op. 110 Nr. 2 Vokalensemble Stuttgart 
27.03.07   ARD NK  00:03  op.132 Berliner SO, Boder  
31.03.07  ARD NK  00:03  op.128 Vier Tondicht. Böcklin, Zender SWR SO  
02.04.07  BR4  19:03  Serenade D-Dur Nina Janssen 
03.04.07   WDR3  12:03  op.133b Krecher Hohorst 
03.04.07   WDR3  20:03  op.2 Trio 
04.04.07   ARD NK  00:03  op.107 Son. f. Klarinette, Schneider  
06.04.07   WDR3  10:03  op.123 Keilberth 
06.04.07   WDR3  13:13  op.128 Gielen Gawriloff 
08.04.07   DLF  12:30  op.86 Beethoven-Var. Suitner Staatskap. Berlin 
09.04.07   DLF  17:30  Eine romant. Suite Nagano 
12.04.07   SWR2  14:05  op.146 Pellegrini Quartett 
14.04.07   SWR2  20:03  Reger Lieder Weller 
15.04.07   WDR3  13:15  op.46 B A C H Schneider 
21.04.07  BR4  19:00  Klavierabend mit Hans-Peter und Volker
Hugo Wolf/Max Reger : ”Penthesilea
Beethoven Var op.86 
23.04.07   ARD NK  04:03  op.86 Suitner Staatskap. Berlin 
26.04.07   ARD NK   00:03   op.128 Järvi Concertgebouw 
28.04.07   ARD NK   00:03   op.132 Salonen SWR 
29.04.07  ARD NK   05:03  op. 135 b Fantasie und Fuge d-moll Mai Ludger  
01.05.07  SWR2  10:30  Ballett-Suite D-dur op. 130
Zender 
05.05.07   ARD NK   00:03  op.134 Marc-André Hamelin  
06.05.07  DLFK  18:00  op.131c Guido Schiefen 
08.05.07  ARD NK  00:05   op. 125 Eine romantische Suite, Albrecht 
11.05.07  WDR3  09:03  op. 89,2 Sonatine Becker 
15.05.07  WDR3  20:05  op. 132a Grau Schumacher 
17.05.07  WDR3  10:05  Eine Ballettsuite D-dur, op. 130; Leitung: Christof Prick 
19.05.07  WDR3  12:05   op. 146; Sabine Meyer; Wiener SQ 
20.05.07  SWR2  06:03  Scherzino für Horn und Streichorchester
Stein Bamb. S 
21.05.07  BR4  13:05  Variationen und Fuge über ein Thema von Beethoven, op. 86 (Nürnberger Symphoniker: Erich Kloss); An die Hoffnung”, op. 124 (Lioba Braun

 
29.05.07  ARD NK  00:03  op. 114; Amadeus Webersinke  
06.06.07  WDR3  12:05  Ballettsuite, op. 130; Staatskapelle Berlin, Leitung: Otmar Suitner  
13.06.07  ARD NK  00:05  Variationen und Fuge über ein Thema von Mozart, op. 132a nach der Orchesterfassung von 1914, mit neu komponierter 8. Variation für 2 Klaviere; Raymund Havenith und Jimin Oh-Havenith 
15.06.07  BR4  10:05  Philharmonie Neidlinger Nürnberger S.: Konzert im alten Stil, op. 123, Korstick, Leimer 
16.06.07  ARD NK  00:05  Johannes Brahms Max Reger 4 ernste Gesänge, op. 121 für Singstimme und Klavier, in der Bearbeitung für Klavier solo; Claudius Tanski  
17.06.07  DLFK  07:05  op.110 Ach, Herr, strafe mich nicht
Rundfunkchor Berlin Dietrich Knothe  
26.06.07  SWR2  19:05  op.86 Grau Schumacher 
27.06.07  SWR2  14:05  An die Hoffnung Lied op.124 Res Fischer Würt. St.Orch. 
29.06.07  WDR3  22:00  Grieg-Reger 
02.07.07  WDR3  12:05  Scherzo und Humoreske, aus Grüße an die Jugend, Becker 
05.07.07  WDR3  15:03  op.46 Lehrndorfer 
14.07.07  ARD NK   02:03  op.81 
10.08.07  ARD NK   00:03  op.130 Stein 
18.08.07  ARD NK  00:03  op. 93 Bamberger Symphoniker 
21.08.07  WDR3  15:00  An der schönen blauen Donau
Becker 
22.08.07   ARD NK  04:00  Geistliche Gesänge für gemischten Chor a cappella
Det Norske Solistkor Oslo 
23.08.07  DLF  04:00  op.78 Meister 
24.08.07  WDR3  15:00  6 Burlesken, op. 58 für Klavier zu 4 Händen; Tal Groethuysen

 
27.08.07  ARD NK  00:04  op.132 Blomstedt Dresden 
28.08.07  SWR2  19:00  op.146 Wolfgang Meyer Carmina Streichquartett 
04.09.07  WDR3  15:00  Eros, op. 70,1; Kirsten Flagstad 
04.09.07  ARD NK  00:00  op. 95 für Orchester; Bamberger Symphoniker 
08.09.07  DLFK  21:40  Streichtrio a-moll op. 77b 141b Gernot Süßmuth

 
10.09.07  WDR3  09:00  Serenade Nr. 1 D-dur, op. 77a Adorján

 
10.09.07  HR2  15:05  Fünf Humoresken op. 20 Marc-André Hamelin  
11.09.07  WDR3  15:00  Es waren zwei Königskinder; calmus ensemble 
12.09.07  ARD NK  00:03  op.130 Prick WDR 
13.09.07  DLF  02:00  BWV 1046 Trenkner Speidel 
16.09.07   ARD NK   00:03  op.100 Järvi  
16.09.07  ARD NK  00:03  op.125 
07.10.07  DLFK  06:00  op.46 Eisenberg 
17.09.2007  ARD  00:03  3 Duette, op. 111a; Juliane Banse 
17.09.07  HR2  10:00  Schubert: Vier Lieder, orchestriert von J. Brahms und M. Reger Thomas Quasthoff  
19.09.07  WDR3  12:05  op. 130 Davies 
24.09.07  ARD NK  04:00  Orgelfantasie d-Moll op. 135b
 
27.09.07  ARD NK   02:00  Reger: Mozart-Variationen op. 132 
09.10.07  WDR3  12:05  Duo Nr. 1 "im alten Stil", op. 131b für 2 Violinen; Andreas Krecher 
12.10.07  WDR3  12:05  op. 128 für großes Orchester; Saschko Gawriloff, Violine; WDR Sinfonieorchester Köln, Leitung: Michael Gielen  
14.10.07  NDRK  20:03  Mädchenchor Salzburg
Reger: Er ist’s op. 111 Nr. 3 
15.10.07  ARD NK  00:00  Klavierkonzert Serkin Blomstedt NDR, Dank an Frau Kristin Hennings Ferreira/NDR 
20.10.07  WDR3  12:05   Ballettsuite D-dur, op. 130; WDR Sinfonieorchester  
21.10.07  WDR3  10:05  Serenade G-dur, op. 95 für Orchester; Leitung: Hermann Scherchen  
22.10.07  ARD NK  0:00  Hiller Var. Blomstedt Dresden 
24.10.07  WDR3  09:05  Intermezzo Nr. 4 C-dur; Markus Becker, Klavier  
28.10.07  SWR2  11:30  Eine Ballett-Suite D-dur op. 130
Leitung: Hans Zender
 
28.10.07  WDR3  18:15  Ariadne Ein Leitfaden durch die Musik "... eben überall eine Tradition schaffen ..." Musikalischer Historismus bei Max Reger Autor: Michael Schwalb  
28.10.07  WDR3  22:00  Frühlingsblick, aus "3 sechsstimmige Chöre", op. 39 
28.10.07   BR4  20:05  Yaara Tal und Andreas Groethuysen
op.18 
28.10.07  HR2  20:05  Busch-Reger, Bad Arolsen, Quatuor Manfred 
01.11.07  BR4  19:05  Max Reger: Brandenburgisches Konzert
Trenkner Speidel 
01.11.07  ARD NK  00:03  Improvisation über den Walzer "An der schönen blauen Donau"; Konstantin Scherbakov 
02.11.07  WDR3  12:03  Serenade G-dur, op. 141a für Flötentrio; Peter Lukas Graf 
03.11.07  HR2  20:05  Kammerkonzert aus Wiesbaden mit dem Duo d'Accord, op.86
 
05.11.07  ARD NK  00:03  Ach Bäumchen, du stehst grüne; Dresdner Kammerchor 
07.11.07  SWR2  09:00  Musikstunde: op.146  
08.11.07  DRK  22:00  Chorwerke Reger Kammerchor Michaelstein 
12.11.07   BR4  19:00  Klavierkonzert Oppitz Stein Bamberger S. 
13.11.07  DLF  04:00  op.121 Stross-Quartett Der Geiger Wilhelm Stross 
15.11.07  ARD NK  00:03  Klarinettensonate fis-moll, op. 49,2; Ib Hausmann 
16.11.07  BR4   10:00  Vier Tondichtungen nach Arnold Böcklin Dresdener Ph. Weigle 
16.11.07  BR4  22:00  Reger Phantasie und Fuge d-moll op.135b Maierhofer 
18.11.07  DLF  06:05  op.110 NDR Chor Hamburg 
20.11.07   ARD NK  00:03  Reger: Requiem Hebbel, op. 144b Bader op52,1 Lehning op.137 Bremsteller Fischer-Dieskau  
20.11.07  HR2  15:00  Hiller-Variationen op. 100
Concertgebouw Orchester / Neeme Järvi 
20.11.07  ARD NK  00:03  Requiem Hebbel op.144b Bader; Fischer-Dieskau op.137;Hanns-Martin Lehning
op.52,1 
23.11.07   WDR3  12:05 Korrektur!  Konzert im alten Stil, op. 123
Bamberger S., Stein 
25.11.07  SWR2  12:30  Böcklin-Suite” op. 128
Leitung: Hans Zender
 
26.11.07   WDR3  09:05  Eine romantische Suite Kolisch Linos Ensemble 
26.11.07  WDR3  15:05  Der Einsiedler, op. 144a Albrecht Fischer-Dieskau 
28.11.07  ARD NK  00:03  Hiller-Variationen op. 100  
28.11.07   DRK  13:30  Melodienklau- Reger op.132 Klassik für Einsteiger  
07.12.07   DRK   20:00  op.114 live aus Bamberg Serkin Blomstedt  
09.12.07  SWR2  05:00  Suite h-moll BWV 1067, Trenkner Speidel 
10.12.07   WDR3  12:05  op.125 WDR Zagrosek 
12.12.07  ARD NK  00:05  Violinkonzert op.101 Gawriloff; WDR  
23.12.07  WDR3  16:00  op.132 Vonk WDR 
>2008